Digitale Buchhaltung und Belegverwaltung – CleverCont

Endlich effiziente und moderne Büroprozesse.
Digitale Buchhaltung und Belegverwaltung mit Datev Unternehmen online.

Mit CleverCont bekommen Sie die Verwaltung in den Griff.
Rechnungen erstellen, zahlen, mahnen, das Finanzamt bedienen – das macht ganz schön viel Arbeit.

 

Gut, dass es CleverCont gibt.

 

Sparen Sie mit uns Zeit, da Sie …

Endlich eine Paketlösung für Ihre Büroprobleme haben ▲

 

CleverCont nutzt Datev Unternehmen online als technische Plattform. Mit dieser internetbasierten Cloud-Lösung können Sie…

  • Ein vom Finanzamt anerkanntes Kassenbuch führen
  • Den kompletten Zahlungsverkehr Ihres Unternehmens abwickeln
  • Rechnungen schreiben
  • Ihre Mahnungen auf Basis tagesaktueller Offener-Posten-Listen erstellen
  • Ein digitales Dokumentenmanagementsystem in Ihrem Unternehmen einführen
  • Belege revisionsicher archivieren und verwalten
  • Die von Ihrem Steuerberater bereitgestellten Lohn- und Finanzbuchhaltungs-Auswertungen einsehen, weltweit und zu jeder Zeit

Belege schnell wiederfinden ▲

 

Unternehmen online ist mehr als eine digitale Datendrehscheibe, Sie können damit z.B. auch weltweit und zu jeder Zeit:
Ihr elektronisches Belegarchiv nach allen nur denkbaren Kriterien durchsuchen.

Sie wollen wissen, welche

  • Rechnungen die Firma Mustermann in den letzten 3 Jahren erhalten hat.
  • Bei wem Sie vor 3 Jahren Ihren PC gekauft haben?

Die Antwort ist nur einen Mausklick entfernt. Sie müssen keine Ordner wälzen.

Belege nicht mehr zum Steuerberater bringen müssen ▲

 

Das lästige Sortieren und der Transfer des klassischen Pendelordners entfällt.

Mit unseren hocheffizienten Scannern und der CleverCont-Rechnungsdaten-Schnittstelle erledigen Sie die Digitalisierung Ihrer Belege im Handumdrehen.

Ein Mausklick genügt und Sie laden alle Belege in Ihren persönlichen Bereich im Datev-Rechenzentrum hoch – selbstverständlich verschlüsselt.

Die Transferzeiten verkürzen sich deutlich, die Belege bleiben bei Ihnen im Haus. Ganz nebenbei entfällt der Termindruck bei der Erstellung der Umsatzsteuervoranmeldungen!

Doppelarbeiten vermeiden können. ▲

 

Wenn Sie eine Überweisung erledigen wollen, müssen Sie viele Daten erfassen:
Zahlungsempfänger, Rechnungsnummer, Rechnungsdatum, Rechnungsbetrag, Skonto.

Warum doppelt erfassen? Diese Informationen werden doch auch alle in der Finanzbuchhaltung benötigt.
Sie erstellen die Zahlung und Ihr Steuerberater ergänzt die Kontierung.

Keine Systembrüche

Ihr Warenwirtschaftssystem druckt die Rechnungen im pdf-Format aus.
Laden Sie die pdf-Dateien mit der von CleverCont entwickelten xml-Schnittstelle direkt nach Unternehmen online hoch. Unsere Lösung generiert dabei automatisch einen fertigen Buchungssatz und verknüpft das Belegbild. Das ist viel eleganter als ein einfacher ascii-Upload und die Rechnungen müssen nicht nochmals gescannt werden

Und Ihr Steuerberater muss den Buchungssatz nur noch übernehmen.

 

Sparen Sie mit uns Geld, da Sie …

Ihre Außenstände reduzieren können ▲

 

Für jeden Kunden und Lieferanten wird in der Buchhaltung jeweils ein eigenes Konto angelegt und dort jede Rechnung einzeln verbucht. Wir benutzen keine Sammelkonten!

Gewinnen Sie einen Überblick über Ihre offenen Posten: Altersgliederung, Fälligkeit

Bestimmen Sie Ihren Liquiditätsbedarf innerhalb der nächsten 1, 2, 4 Wochen

Werten Sie aus, welche Kundenforderungen mahnfällig sind

Vereinfachen und automatisieren Sie Ihr Mahnwesen. Erstellen Sie Mahnungen auf Basis der bereitgestellten Offene-Posten-Listen oder beauftragen Sie uns mit der Erstellung von druckreifen Mahnvorschlägen

Bestimmen Sie den Grad Ihrer Abhängigkeit von einzelnen Kunden und Lieferanten

Bewerten Sie Ihren Kundenstamm nach Umsatzvolumen, Zahlungsverhalten, Regionaler Ansässigkeit

Kontrolle über Ihre aktuellen Zahlen haben ▲

 

Stellen Sie Ihre Finanzbuchhaltung auf eine ganz neuen Grundlage.

Die Buchhaltung ist endlich viel schneller fertig.

Jeden Monat eine Umsatzsteuervoranmeldung, vermeiden Sie den unangenehmen Termindruck. Senden Sie Ihre Belege doch einfach mehrmals monatlich ins Rechenzentrum und Ihr Steuerberater kann die Belege dann direkt verarbeiten.

Die Auswertungen sind jetzt immer aktuell.
Ihre Liquiditätslage haben Sie genau im Blick.
Planabweichungen erkennen Sie sofort.

Unternehmen online bietet Ihnen eine einzigartige Reporting-Plattform.

Direkt nach der Verbuchung stellen wir Ihnen im Datev-Rechenzentrum aussagekräftige Auswertungen bereit (verschlüsselt durch Sicherheitssoftware). Sie entscheiden, welcher Mitarbeiter welche Zugriffsrechte hat.

  • Betriebswirtschaftliche Auswertung (mit Vorjahresvergleich, Planwerten u.v.m.), Summen- und Saldenliste, Offene-Posten-Liste, Umsatzsteuer-Voranmeldung
  • Personalkostenübersicht, Mitarbeiter-Verdienstabrechnungen, Lohnsteueranmeldungen, Krankenkassenabrechnungen, Entgeltfortzahlungsanträge

Fällige Zahlungen an Arbeitnehmer, Finanzamt, Krankenkassen

Fragen wie …

  • Wie hoch sind meine Personalkosten insgesamt bzw. was kostet mich ein Mitarbeiter insgesamt?
  • Wie hoch sind meine Verbindlichkeiten gegenüber Lieferanten?
  • Welche Außenstände habe ich?
  • Welche Umsätze / welchen Gewinn haben wir im Vergleich zum Vorjahr gemacht
  • Weiche ich von meinen Planwerten ab?

… sind mit einem Mausklick beantwortet.

 

Sparen Sie mit uns Ärger mit dem Finanzamt und der Bank …

Eine Qualitativ hochwertige Buchführung ▲

 

Wir bieten Ihnen ein doppelte Buchführung an, weil diese für bilanzierende Unternehmen gesetzlich vorgeschrieben und für Einnahmen-Überschussrechner einfach sinnvoll ist. Sie haben eine automatische Vollständigkeitskontrolle: Kein Beleg wird mehr vergessen, so steigt die Aussagekraft der Buchhaltung deutlich.

Ein revisionsicheres Archiv ▲

 

Die Belege bleiben im DATEV-Rechenzentrum sicher für 10 Jahre archiviert und sind per Suchfunktion schnell zu finden.

Elektronisch erhaltene Belege müssen auch elektronisch aufbewahrt werden. Diese Anforderung erfüllen Sie ganz nebenbei.

Unkomplizierte Betriebsprüfung ▲

 

Bei Betriebsprüfungen können alle benötigten Belege zusammen mit der Finanzbuchhaltung auf eine Archiv-DVD gebrannt werden. Sie müssen also keine „Möbelpackermannschaften“ mit Ihrer Papier-Belegsammlung der letzten 3 Jahre zum Steuerberater schicken.

 

Sparen Sie mit uns Papier und schonen Sie die Umwelt,

Kopien für den Chef, die Kollegen, den Steuerberater? ▲

 

Das gehört der Vergangenheit an. Ein Scan reicht und alle können sofort darauf zugreifen.

Die Bäume können Sie im Wald lassen.

 

Diese qualitative hohe Leistung können wir zu einem attraktiven Preis anbieten, denn …

der Einsatz modernster Technologien und unsere Erfahrung in der it-gestützten Prozessoptimierung ermöglichen es, unsere Leistungen zu attraktiven Preisen anzubieten. Durch unsere langjährige Erfahrung in der Einführung des Konzeptes in Unternehmen der verschiedensten Branchen und Größenklassen wissen wir, wie der optimale Prozess in Ihrem Büro aussehen muss und können ihn schnell implementieren.

 

Wir verschlanken Ihre Büroprozesse und befreien Sie von unnötigem Papierkram …

Wir bieten Effizienz durch Einsatz modernster Technologien wie ▲

 

  • Texterkennung
  • Mächtige Importschnittstellen
  • Virtualisierung
  • Cloud-Computing
  • Selbstlernende Buchhaltungssysteme

Verschlagwortung einfach gemacht ▲

 

Ob Sie bei der ersten Verschlagwortung der Scans helfen wollen, entscheiden Sie. Eine leistungs- und lernfähige Texterkennungssoftware (OCR) erledigt den Löwenanteil der Verschlagwortung.

Jede Buchung wird mit genau einem Beleg verknüpft. Der Beleg wird abschließend und zusätzlich mit den Buchungsinformationen verschlagwortet.
Wenn Sie möchten, erledigen Sie den gesamten Zahlungsverkehr und verschlagworten die Scans „nebenbei“

Sie senden die Belege so oft sie wollen. Schicken Sie uns einen Beleg und wir verbuchen ihn zeitnah.

Jede Buchung wird mit genau einem Beleg verknüpft. Der Beleg wird abschließend und zusätzlich mit den Buchungsinformationen verschlagwortet.

Zwei Schritte bringen Ihre Buchführung nach vorne – Vollständigkeit ist Alles.

 

1. Schritt: Wir verbuchen die Eingangs- und Ausgangsrechnungen (Bildung offener Posten)

  • Texterkennung (OCR): Geschäftspartner, Rechnungsdatum, -nummer, -betrag
  • Verfügbarkeit flexibler Importschnittstellen: Ascii, Datev und XML
  • Automatische Generierung von Buchungsvorschlägen: Zuordnung Debitoren/Kreditorenkonto, Sachkonto, Buchungstext, Belegdatum und Betrag

2. Schritt: Wir verbuchen die Kassen- und Bankkontoumsätze

  • Vollautomatische Abholung elektronischer Umsätze
  • Kein Systembruch: Vermeidung von manuellen Erfassungsfehlern
  • Automatische Generierung von Buchungsvorschlägen zum Ausgleich der offenen Posten